Beratung

Kostenlose Praxisberatung – Vor Ort und digital

Als Beratungsstelle „mit Gesicht“ bieten wir an unseren Brandenburger und Berliner Standorten die Möglichkeit für den persönlichen Austausch. Ob persönlich vor Ort in Ihrer Einrichtung oder digital – wir möchten Sie individuell bei der Umsetzung der neu zu gestaltenden Ausbildung unterstützen.

Unsere Beratungsleistungen sind vielfältig und umfassen neben der Vermittlung von grundlegenden Informationen zum Pflegeberufereformgesetz die gezielte Unterstützung beim Auf- und Ausbau von Kooperationen und Netzwerken und der Anbahnung und Gründung von Ausbildungsverbünden.

Im Rahmen unserer digitalen Praxisberatung unterstützen wir Sie bei Bedarf durch persönliche Schulungen im Umgang mit vorhandenen und zukünftigen digitalen Anwendungen. Gerne helfen wir Ihnen z.B. bei der Einrichtung und attraktiven Präsentation Ihres Profils im KOPA Matching-Tool.

 

 

Unsere Beratungsteams

Team Praxisberatung

zentraler Kontakt: kopa-praxisberatung@bbw-akademie.de

 

Stefanie Handke
bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
Berliner Straße 119 – 125
16515 Oranienburg

+49 170 22 38 088
Stefanie.Handke@bbw-akademie.de

Eveline Schwarz
bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
Hennickendorfer Chaussee 18 – 20
15344 Strausberg

+49 175 9713481
Eveline.Schwarz@bbw-akademie.de

Anne-Susanna Dreßke
bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
Rheinpfalzallee 82
10318 Berlin

+49 175 92 43 948
Anne-Susanna.Dresske@bbw-akademie.de

Beratungsleistungen im Überblick

Grundlegende Informationen zum Pflegeberufegesetz / Kooperationen und Ausbildungsverbünde

  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten PartnerInnen für Lernortkooperationen
  • Gründung von Ausbildungsverbünden
  • Erste Schritte zum Ausbildungsverbund – Handlungsleitfaden
  • Einstiegsberatung zu Vertragsinhalten

Finanzierung/ Ausbildungsfonds / Ausbildungsverbünde

  • Grundlage und Ziel des Ausbildungsfonds
  • Einzahlung in den Ausbildungsfonds: Meldepflichten und Prozedere, Berechnung des einrichtungsbezogenen Umlagebetrages
  • Auszahlung an die Träger der praktischen Ausbildung: Meldepflichten und Prozedere, Ausgleichzuweisung, Berechnung
  • Ausbildende Partnereinrichtungen: Kosten – Refinanzierung und Erstattung
  • Der Ausbildungsverbund: Finanzielle Anreize für Träger der praktischen Ausbildung

Praxisanleitung

  • Praktische Umsetzungsideen für die Veränderungen bzw. Anforderungen durch das Pflegeberufegesetz
  • Notwendige fachliche Ressourcen zur Ausbildung im Betrieb vorhanden?
  • Voraussetzungen und Kompetenzen zur Praxisanleitung
  • Fort- und Weiterbildungen für Praxisanleitende
  • Worauf entfallen die 10%ige Anleitung und die „übrigen“ 90% der Stunden?
  • Finanzierung des personellen Bedarfs



Team Digitale Praxisberatung

Rickmer Roscher
bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
Rheinpfalzallee 82
10318 Berlin

+49 0151 14383908
Rickmer.Roscher@bbw-akademie.de

Julia Beck
bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
Rheinpfalzallee 82
10318 Berlin

+49 30 50929 426
Julia.Beck@bbw-akademie.de

Beratungsleistungen im Überblick

  • Unterstützung bei der Herausarbeitung und Darstellung des eigenen Profils im Matching-Tool. Beratung zu Fragen der Außenwirkung/ Präsentation des Unternehmens.
  • Vermittlung digitaler Kenntnisse vor Ort und online. Persönliche Schulung im Umgang mit vorhandenen und zukünftigen Anwendungen.
  • Allgemeine Beratung zur Digitalisierung des Unternehmens, Digitalpakt und Fördermöglichkeiten.
  • Bedarfsermittlung für digitale Lösungen im Betrieb, um Ausbildung und Vernetzung zu fördern.