Welche Spezialisierungsmöglichkeiten gibt es im Rahmen der Pflegeausbildung nach dem Pflegeberufegesetz?

Auszubildende haben ein Wahlrecht für das dritte Ausbildungsjahr. Sie können entscheiden, ob sie die generalistische Ausbildung fortsetzen oder eine Spezialisierung in der Altenpflege oder Kinderkrankenpflege anstreben.

Diese Möglichkeit wird sechs Jahre nach Beginn der neuen Pflegeausbildung durch die Bundesregierung überprüft. Der Deutsche Bundestag entscheidet dann, ob die jeweiligen Regelungen aufgehoben oder beibehalten werden.