Wie wird der Finanzierungsbedarf für die Pflegeausbildung ermittelt?

Der Finanzierungsbedarf ergibt sich aus der Summe aller Ausbildungsbudgets der ausbildenden Einrichtungen, zuzüglich eines Aufschlages auf diese Summe von 3 % zur Bildung einer Liquiditätsreserve und einer Verwaltungskostenpauschale in Höhe von 0,6 % aus der Summe aller Ausbildungsbudgets.